Standort des Leprosoriums Senden-Venne


14 km südwestlich vor der Stadt Münster liegt Venne (heute Ortsteil von Senden). Rechts eine Historische Topographische Karte (1836-1850) und darunter die aktuelle Karte. Vor der St. Johannes-Kirche nehmen eine Informationstafel der Gemeinde Senden zur Kirche und eine Gedenktafel „750 Jahre St. Johannes der Täufer Venne 1249 – 1999“ auf die Geschichte des Ortes bezug.


Karten: GEObasis.nrw, Datenlizenz Deutschland – Zero – Version 2.0

Text: Klaus Henning

Stand: Mai 2020