Vermutlicher Standort des Leprosoriums Schrecksbach


 

Die Literatur gibt uns folgende Hinweise zur Lage des Leprosoriums:

 

Vor der Stadt (Schrecksbach) zwischen Schönberg und Röllshausen.

 

Ungefähr in der Mitte des Weges von Schönberg nach Röllshausen.

 

Sondersiechenheim für Aussätzige am Fuße des (Schön-) Berges.

 

                                                             X X X X X

 

Vermutlicher Standort des Hauses (untere Karte, roter Pfeil): ca. 2 km nördlich von Schrecksbach zwischen Schönberg und Röllshausen an der Kreuzung der B 254 mit den Straßen "Am Schönberg“ und „Schwalmtalstraße“. Die Hauptstraße führt Richtung Norden nach Schwalmstadt, südlich über Schrecksbach nach Alsfeld.

Karten: © OpenStreetMap-GfL

Text: Klaus Henning

Stand: Oktober 2020